Zum Portal
Rangers Langweid 82 eV

Hobbyfussballverein

Vorstandschaft Mannschaft Veranstaltungen Links News Mitgliedschaft Reisen
Kids Segelsport Stammtisch Geschäftsstelle Sitemap Disclaimer Gästebuch Home
Vereinsnachrichten
Das Vereinsgeschehen der Jahre 2004 bis 2006 ist im Archiv gelagert. Der Abruf kann hier erfolgen: 

[Jahr 2004]

[Jahr 2005]

[Jahr 2006]

Herzlichen Glückwunsch ! (Januar 2007)
Der Herr auf der linken Seite wird dieses Jahr seinen 25igen Geburtstag feiern. Der Herr auf der rechten Seite hat Anfang des Jahres seinen x0.Geburtstag nachgefeiert. Die Feier des rechten Herrn war eine super Sause und könnte jederzeit wiederholt werden. Wollen wir einmal abwarten, wie die Geburtstagsfeier des linken Herrn ausfallen wird. In Kürze wird der Vorstand ein entsprechendes Festprogramm 2007 vorlegen. Allen Rangers auf diesem Weg nochmals ein gutes neues Jahr 2007.

Der Vorstand

PS: Der Webmaster möchte das Jubiläumsjahr noch mit einigen Bilder aus der Rangers Geschichte untermauern und sucht dringend noch nicht veröffentlichtes, antikes, jugendfreies Bildmaterial aus der 25jährigen Vereinsgeschichte. Für die Zusendung (bevorzugt per E-Mail) bereits jetzt schon besten Dank.
Rangers Männer erste Opfer der Klimakatastrophe (Februar 2007)
Die drohende Klimakatastrophe hat bereits ihre Vorboten geschickt. Das Rangers Trainingslager in der Wildschönau war im Januar das erste Mal fast schneefrei. Die gesamte Vorstandschaft war deshalb gezwungen, ein schneefreies Hüttenprogramm auszuarbeiten. Dies ist trefflich gelungen. Neben ausgiebigen Bergtouren, die von Vorstandsmitgliedern verantwortungsvoll geführt wurden und einem Liedernachmittag auf einer Berghütte hatte man auch die Möglichkeit mit dem Präsidenten einen Telemarkkurs zu besuchen. Abends wurden vom Rangers Chefkoch Werner mehrere östereichische Schnitzelgerichte gereicht.

Das [Rangers Jubiliäumsprogramm 2007] ist zwischenzeitlich veröffentlicht worden. Es bietet neben den Highlights Vatertagsausflug und Sommerfest dieses Jahr zusätzlich einen Muttertagsausflug und ein weiteres Familienwochenende in der Hütte des TSV Gersthofen in Rinnen (Berwangertal).

Die Bitte des Webmasters um Zusendung von "altem" Bildmaterial zur Erstellung einer kleinen Rangers Biographie blieb leider bisher ohne Reaktion. Darum wird an dieser Stelle die Bitte nochmals wiederholt. Hoffentlich mit entsprechender Reaktion....!

Bis im März an gleicher Stelle grüßt

der Vorstand und der Webmaster

Schön wäre es gewesen. Aber leider ist dieses Bild der Wildschönau nur Wunsch geblieben.
Vereins-Hitparade wählen ! (März 2007)
In unserem Verein werden die besten Ideen immer am Stammtisch geboren. So auch diese:

Zum diesjährigen Vereinsjubiläum ist es Zeit, sich über die Musik der letzten 25 Jahre Gedanken zu machen. Musik, die auf unzähigen Festen gespielt wurde und deshalb sicher zur Geschichte des Vereins gehört. Alle Vereinsmitglieder können in der Rangers-Geschäftsstelle ihren Hit-Tipp abgeben. Veröffentlicht wird die Hitparade rechtzeitig zum großen Sommerfest.

Am 22.03.2007 findet die Rangers Jahreshauptversammlung im Sportheim Langweid statt. Alle Mitglieder sind aufgerufen, an dieser "Jubiläums"-Versammlung teilzunehmen. Um die Fastenzeit ein bißchen erträglicher zu gestalten, hat unser Mitglied und Sportheimwirt Zejlko im die Fischwochen eröffnet. Bis zur Jahreshauptversammlung grüßt

Der Vorstand und der Webmaster

PS: [Die Wahl der Rangers Hitparade] ist bis 31.05.2007 möglich. Teilnehmen dürfen nur Vereinsmitglieder.

Rangers DJ Manne wartet auf die Wahl der Rangers Hitparade
Rangers Vorstand möchte eigenes Vereinsheim
Rangers Vorstandschaft Die Rangers Jahreshauptversammlung 2007 fand am 22.03.2007 im Sportheim Langweid statt. Der Vorstand Uwe Nonnenmacher begrüßte zu Beginn der Versammlung alle Rangers im Jubiläumsjahr ganz herzlich. Groß war die Freude über die vielen anwesenden Mitglieder. Für den Vorstand ist dies ein Zeichen dafür, dass die Rangers auch nach 25 Jahren noch zusammenhalten und das Interesse am Verein noch intakt ist. Uwe Nonnenmacher gab einen kurzen Bericht über das abgelaufene Geschäftsjahr und dankte allen aktiven Helfern für die Arbeit im Verein. Besonders zu erwähnen sind alle Helfer, die das Sommerfest 2006 wieder zu einem Erfolg gemacht haben.
Die Vereinsfinanzen sind weiterhin im grünen Bereich

Die Kassenprüfer Claudia Baumann und Rainer Wiedemann bescheinigten in ihrem Kassenbericht der Kassiererin Andrea Thalhammer-Kehrle die ordentliche und gewissenhafte Kassenführung. Die aktuelle Finanzlage des Vereins hat sich weiterhin positiv entwickelt. Auf Vorschlag der Revisoren wurde die über die Entlastung der Kassierin abgestimmt. Der Vorstand dankte Andrea Thalhammer-Kehrle für die geleistete Arbeit.

Der Rangers Vorstand bei der Sitzungseröffnung mit dem Revisor Rainer Wiedemann
Viele Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

IUwe Nonnemacher gab bekannt, dass der Vorstand für das Jubiläumsjahr den Veranstaltungskalender erheblich erweitert hat. So wird es erstmalig im Oktober 2007 ein Familienwochenende in der Hütte des TSV Gersthofen in Rinnen (Berwangertal) geben. Auch der Besuch des Oktoberfestes soll in diesem Jahr erstmalig am Samstagabend stattfinden. Für das Jahr 2008 ist ein Ski-Familienwochenende im Februar oder März als weitere Veranstaltung geplant.

25 Jahre ohne Vereinsheim sind genug

Unter dem Tagesordnungspunkt "Verschiedenes" wurde vom Vorstand zur Überraschung aller Anwesenden ein neues Kapitel der 25jährigen Vereinsgeschichte aufgeschlagen. Der 2. Vorstand Helmuth Dollinger stellte die Idee eines eigenen Vereinsheimes vor. Folgende Rahmenbedingungen sollte das Vereinsheim erfüllen:

  • Lage des Grundstücks im Industriegebiet an der B2
  • Grundstücksgröße zwischen 400 und 750 m²
  • Vereinsheimgröße ca. 50 m² mit Möglichkeit der Bewirtschaftung.

Das Investitionsvolumen würde bei einem Grundstückkauf und Bau einer einfachen Vereinshütte bei ca. 50000 EUR liegen. Die anschließende intensive Diskussion und eine durchgeführte Abstimmung zeigte, dass durchaus ein Interesse bei den Mitgliedern für diese Idee besteht. Der 2. Vorstand Helmuth Dollinger wurde von den Mitgliedern beauftragt, eine konkrete Finanzierung für dieses Projekt vorzulegen.

Der Vorstand wird nach Vorlage der konkreten Zahlen eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen und alle Mitglieder entsprechend informieren.

Kassenrevisor Rainer Wiedemann beim Kassenbericht
Der 2.Vorstand Helmuth Dollinger bei der Vorstellung der "Vereinsheim-Idee"
Frohe Ostern ! (April 2007)
AC DC Die Teilnahmequote an unserer Rangers-Jubiläums-Hitparade ist überraschend groß. Die ersten Ergebnisses liegen jetzt vor. Es gibt auch einen unangefochtenen Spitzenreiter. Hier die ersten fünf Plätze: 
  • 1. Highway to hell - AC DC
  • 2.Carbonara - Spliff
  • 3. Was soll das ? - Herbert Grönemeyer
  • 4. Knockin on heavens door - Guns n Roses
  • 5. Die Flut - Joachim Witt.

Alle Vereinsmitglieder können noch bis 31.05.2007 an der [Rangers Hitparade] teilnehmen. Frohe Ostern wünscht der Vorstand und der Webmaster.

Bis im Mai an gleicher Stelle.

ACDC führt die Rangers Hitparade derzeit an
Vereinsheim nimmt erste Hürde ! (Mai 2007)
Der Monat Mai 2007 hat mit einem wichtigen Termin begonnen. Am 03.05.2007 wurde im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung über den Vorschlag eines Rangers- Vereinsheimes entschieden. Die Anwesenden waren sich nach sehr intensiver Diskussion einig, das Projekt weiter zu verfolgen. Ein ausführlicher Bericht über die Versammlung ist für alle Rangers Mitglieder in der [Geschäftsstelle] vorhanden. Die Planungen treten jetzt mit der Finanzierung in ein neues Stadium. Es wird weiter berichtet.

Darüber hinaus sind in diesem Monat wieder jede Menge [Veranstaltungen] geplant. Neben dem Muttertagsausflug am 11.05.2007, steht der Vatertagsausflug am 17.05.2007 auf dem Plan. An alle Vereinsmitglieder geht darüber hinaus nochmals die dringende Bitte, bis 31.05.2007 an der Rangers Hitparade teilzunehmen. Das Ergebnis gibt es im Juni an gleicher Stelle.

Bis dahin viele Grüsse !

Vorstand und Webmaster

So sieht der Vorschlag des Webmasters für das neue Rangers Vereinsheim aus.
Sommerfest "25 Jahre Rangers" ! (Juni 2007)
Die Sea-Rangers sind Dank des Skippers Armin wieder gesund und munter nach ihrem Mallorca-Törn in der Heimat angekommen. In diesem Jahr gestaltete sich der Törn wegen starkem Wind und Wellengang nicht als Urlaubstörn, sondern mehr als sportliche Segelveranstaltung. In Kürze wird von diesem Törn wieder das Logbuch mit dazugehörigem Bildmaterial veröffentlicht.

Das nächste große Rangersfest steht vor der Tür. Am Freitag, 29.06.2007 wird das 25jährige Rangers Jubiläum mit einem Sommerfest gefeiert. Einladungen werden in Kürze versandt. Dem Aufruf, zur musikalischen Unterhaltung eine Rangers-Jubiläumshitparade zu erstellen, sind schon einige Mitglieder nachgekommen. Hier die bisherige Rangliste:

  • Platz 1: Hells Bells - ACDC
  • Platz 2: November Rain - Guns n Roses
  • Platz 3: Engel - Rammstein.

Die Wahl ist noch bis 15.06.2007 möglich. Den Stimmzettel und die Songliste finden alle Mitglieder in der [Rangers-Geschäftsstelle]. Vom Rangersfest und den Neuigkeiten rund um den möglichen Vereinsheimbau berichten wir nächsten Monat an gleicher Stelle.

Bis dahin viele Grüße.

Vorstandschaft und Webmaster.

Die Sea-Rangers sind von ihrem Törn zurück
Sommerfest gut besucht ! (Juli 2007)
Es war ein aus der Not geborener Versuch, das Sommerfest dieses Jahr an einem Freitag und nicht am Samstag durchzuführen. Vielen Unkenrufen zum Trotz, war das Jubiläumsfest der Rangers gut besucht. Bei schönem Wetter und Dank der Mithilfe vieler Freiwilliger, mangelte es nicht an Speis und Trank. Sogar ein (fast) professioneller Barkepper war zur Stelle ! Bilder vom Sommerfest gibt es für alle Mitglieder wieder in der [Rangers Geschäftsstelle].

Was gibt es Neues von unserem Projekt "Rangers Vereinsheim"? Soviel sei schon mal verraten: bald gibt es wieder eine Einladung an alle Mitglieder.

Bis dahin wünscht Euch der Vorstand und Webmaster eine gute Zeit.

Bis nächsten Monat an gleicher Stelle

Vorstand und Webmaster.

Das diesjährige Sommerfest war ein großer Erfolg.
Alle sind ausgeflogen ! (August 2007)
Es ist zur Zeit ziemlich ruhig in Langweid. Auch bei den Rangers sind nur die anzutreffen, die entweder noch nicht im Urlaub waren oder bereits zurückgekehrt sind. Unter den Zurückgekehrten befindet sich auch der Rangers-Webmaster, der von seinem Schwedentripp einen neuen Vorschlag für das Rangers Vereinsheim mitgebracht hat. Dieses schöne Blockhaus war nicht nur für seinen Urlaub eine ideale Unterkunft, sondern auch eine gute Vorlage für die Verwirklichung der Vereinsbeschlüsse.

Im Monat September findet vom 21.09. - 23.09.2007 in der Wildschönau wieder das traditionelle [Familienwochenende] statt. Die Anmeldungen sind online möglich. In der [Rangers Geschäftsstelle] findet man die aktuelle Liste aller Mitreisenden.

Schöne Ferien wünscht noch der

Vorstand und der Webmaster !

PS: Wer ähnlich gute Erfahrungen mit seinem Urlaubsort gemacht hat, darf diese ruhig an den [Webmaster] melden. Eine Veröffentlichung auf unserer [Reiseseite] wird garantiert.

Ein neuer Vorschlag für das Rangers-Vereinsheim
Endlich wieder was los! (September 2007)
Im Monat September ist in unserem Verein endlich wieder einmal etwas geboten. Genau 11 Mitglieder feiern diesen Monat ihren Geburtstag und es findet wieder das Familienwochenende in der Wildschönau statt. Aus gut informierten Kreisen ist auch zu erfahren, dass diesen Monat endlich Klarheit über das Projekt "Vereinsheim" von der Vorstandschaft geschaffen werden soll. Nachdem es zu diesem Thema zwischenzeitlich mehr negative als positive Meldungen gibt, wünschen sich alle Mitglieder nun endlich Klartext.

Auf unserer Homepage gibt es, neben den üblichen kleinen Änderungen jetzt auch eine [Rangers-Video-Ecke]. Auf unserer Seite für die [Kids] wurden einige Musik-Videoclips veröffentlicht. Wer bestimmte Musikwünsche hat, kann sich wie immer an den [Webmaster] wenden. Der wird versuchen, den Videoclip aufzutreiben.

Viele Grüße und bis im Oktober an gleicher Stelle

Vorstand und Webmaster

Neue Rangers Video Ecke eröffnet
Übrigens..... (Oktober 2007)
Der Monat Oktober bietet für die Rangers Mitglieder wieder jede Menge Veranstaltungen. Jedes Wochenende im Oktober ist eine [kleinere oder größere Veranstaltung] geplant, bevor am 06.11.2007 die erneute Abstimmung über das Rangers Vereinsheim stattfinden wird. Für diese außerordentliche Mitgliederversammlung sind heute schon alle Mitglieder aufgerufen ihr Votum abzugeben.

ÜBRIGENS ! Bei allen Feierlichkeiten sollte man die unmittelbare Umwelt nicht vergessen. In Langweid hat sich Mitte 2006 die [Bürgerinitiative Lech-Schmuttertal e.V.] gegründet. Die Bürgerinitiative Lech-Schmuttertal e.V. beschäftigt sich vorwiegend mit dem Betrieb der Lech-Stahlwerke Meitingen (LSW), den Auswirkungen des Betriebes in seiner heutigen Form auf Mensch und Umwelt, sowie den geplanten Erweiterungsplänen an Produktionsumfang und Kapazität und deren Folgen. Jeder Langweider Bürger kann diesen Verein unterstützen und Mitglied werden.

Bis im November an gleicher Stelle

grüßt der Vorstand und der Webmaster

Die bestehenden und drohenden Umwelteinflüsse durch die Lech-Stahlwerke Meitingen sind Thema der BLS eV.
Rangers Shop eröffnet (November 2007)
Hallo liebe Rangers,

es ist mal wieder soweit. Wir wollen ein neues Vereins-Outfit anfertigen lassen. Dazu wird eine verbindliche Anzahl von Bestellungen benötigt. Die Artikel sind im [Rangers Shop] eingehend beschrieben. Dort kann auch die Bestellung vorgenommen werden.

Gruß

Helmuth Dollinger (2.Vorstand)

Von Isabell Gürtler wurde das neue Rangers-Emblem gestaltet, dass zukünftig auf dem neuen Rangers Outfit auf der Vorderseite zu finden ist
Nachrichten für unsere Homepage melden!
Neuigkeiten an den Vorstand melden!
Update 25.11.2007